24.07.2017 18:41
 Startseite   Kontakt 
Impressum   
 Christlich Demokratische Union RHEIN-PFALZ-KREIS
 








Weitere Videos:

10.07.2017
Tauber: G20 in Hamburg: ?Gut und wichtig?
Weder den Kampf gegen den internationalen Terrorismus, noch die Bekämpfung von Klimawandel, Krankheiten, Flucht und Vertreibung oder das Vorgehen gegen Steuerflucht können einzelne Staaten im Alleingang lösen. Es sei daher ?gut und wichtig? gewesen, dass der G20-Gipfel in Hamburg stattgefunden habe, sagte CDU-Generalsekretär Peter Tauber nach den Gremiensitzung der CDU Deutschlands in Berlin.
04.07.2017
Trauerrede von Angela Merkel beim Europäischen Trauerakt für Helmut Kohl
Beim europäischen Trauerakt in Straßburg hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl als einen "den Menschen zugewandten Weltpolitiker" gewürdigt. https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Rede/2017/06/2017-07-01-merkel-trauerakt-altkanzler-kohl.html
03.07.2017
Regierungsprogramm 2017-2021: Horst Seehofer
?Unser Zukunftsprojekt für Deutschland heißt: Wohlstand und Sicherheit für alle?, sagte die CDU-Vorsitzende Angela Merkel bei der Vorstellung des Regierungsprogramms der Union am Montag im Konrad-Adenauer-Haus. Gemeinsam mit dem CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer präsentierte Merkel das 76-seitige Programm für die kommende Wahlperiode 2017 bis 2021. Die Vorstände von CDU und CSU haben das Programm am Montag in einer gemeinsamen Sitzung in Berlin beschlossen.
03.07.2017
Pressekonferenz zur Präsentation des Regierungsprogramms
?Unser Zukunftsprojekt für Deutschland heißt: Wohlstand und Sicherheit für alle?, sagte die CDU-Vorsitzende Angela Merkel bei der Vorstellung des Regierungsprogramms der Union am Montag im Konrad-Adenauer-Haus. Gemeinsam mit dem CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer präsentierte Merkel das 76-seitige Programm für die kommende Wahlperiode 2017 bis 2021. Die Vorstände von CDU und CSU haben das Programm am Montag in einer gemeinsamen Sitzung in Berlin beschlossen.
29.06.2017
Merkel: G20 muss Verantwortung übernehmen
Entschlossen die globalen Herausforderungen anzugehen ? so zeigte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrer Regierungserklärung im Bundestag anlässlich des zurückliegenden EU-Gipfels und des bevorstehenden G20-Gipfels in Hamburg. Herausforderungen machten nicht vor Ländergrenzen halt, sagte die Bundeskanzlerin. ?Wer glaubt, die Probleme dieser Welt mit Isolationismus und Protektionismus lösen zu können, der unterliegt einem gewaltigen Irrtum?, warnte die CDU-Vorsitzende.
26.06.2017
Tauber: Union will Lust auf Zukunft machen
Die CDU hat ?ausführlich und tiefgehend? über das Regierungsprogramm von CDU und CSU diskutiert. Das Programm soll am 3. Juli 2017 in einer gemeinsamen Sitzung der Vorstände von CDU und CSU beschlossen werden. https://www.cdu.de/artikel/tauber-union-will-lust-auf-zukunft-machen
22.06.2017
Norbert Lammert im Bundestag zum Tod von Bundeskanzler Helmut Kohl
?Helmut Kohl war ein Glücksfall für Deutschland und für Europa. Wir Deutschen können uns glücklich schätzen angesichts von Persönlichkeiten seines Formats?, sagte Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert zum Gedenken an den verstorbenen Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl.
23.06.2017
Präsentation der Kampagnen-Werbelinie
CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat weniger als 100 Tage vor der Bundestagswahl die Werbelinie und die Kernbotschaften der Kampagne für die Bundestagswahl vorgestellt. https://www.cdu.de/artikel/praesentation-der-kampagnen-werbelinie
22.06.2017
Die Kampagnen-Werbelinie der CDU zur Bundestagswahl 2017
Thomas Strerath, Vorstand von Jung von Matt, erläutert die Kampagnen-Werbelinie der CDU Deutschlands zur Bundestagswahl
19.06.2017
Kondolenzbuch für Helmut Kohl im Konrad-Adenauer-Haus
Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel und Generalsekretär Peter Tauber haben sich im Konrad-Adenauer-Haus in das Kondolenzbuch für den verstorbenen früheren Bundeskanzler Helmut Kohl eingetragen. [Das Foto zur Erinnerung an Helmut Kohl machte Josef Albert Slominski.]
12.06.2017
Schwerpunkte des Regierungsprogramms: Wirtschaft und Arbeit, Sicherheit und Ordnung und Familie
Der Schwerpunkt der Arbeit der CDU liegt in den kommenden Wochen auf der Erarbeitung und Fertigstellung des Regierungsprogramms von CDU und CSU. Das Programm werde am 3. Juli bei einer gemeinsamen Sitzung der Parteivorstände von CDU und CSU beschlossen, kündigte Generalsekretär Peter Tauber nach der Sitzung des CDU-Bundesvorstandes an.
29.05.2017
Tauber: Transatlantische Partnerschaft mit einem starken Europa
Der NATO- und der G7-Gipfel waren Themen des CDU-Präsidiums am Montag in Berlin. ?Wir müssen als Europäer in Zukunft noch stärker unser eigenes Schicksal in die Hand nehmen?, sagte CDU-Generalsekretär Peter Tauber nach der Sitzung bei einer Pressekonferenz. Beide Gipfel hätten gezeigt ? und das habe Angela Merkel bereits in den letzten Wochen immer wieder deutlich gemacht: ?Es kommt auf Europa an!? Tauber betonte: ?Wir müssen für die Werte, die uns wichtig sind, kämpfen, und damit auch unsere Interessen in der Welt wahrnehmen.?.
26.05.2017
EAK-Empfang Rede Heinrich Bedford-Strohm
26.05.2017
EAK-Empfang: Rede der Pra?sidentin des Kirchentages, Christina Aus der Au
26.05.2017
Merkel: Religion nicht ins Private verdrängen
Drei Gedanken ging Angela Merkel in ihrer Rede beim Empfang des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) nach: Woher kommt Orientierung in bewegten Zeiten? Welchen Platz hat Religion in der Gesellschaft? Was zeichnet Politik aus christlicher Verantwortung aus? Dabei kam die CDU-Vorsitzende immer wieder auf Freiheit und Verantwortung zu sprechen.
... weitere Beiträge von CDUTV finden Sie hier!


Termine
Impressionen
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.39 sec. | 31691 Visits