19.09.2017 13:26
 Startseite   Kontakt 
Impressum   
 Christlich Demokratische Union RHEIN-PFALZ-KREIS
 







Neuigkeiten
NEUES AUS DEM KREISVERBAND

Julia Klöckner ehrt Jubilare
Kreisparteitag in Schifferstadt mit Besuch aus Mainz

 Zum Kreisparteitag im Rhein-Pfalz Kreis konnte der Vorsitzende Manfred Gräf am 20. September die CDU - Landes- und Fraktionsvorsitzende Julia Klöckner in Schifferstadt begrüßen. Neben den politischen Positionsbestimmungen der Landes- und Kommunalpolitik stand dieses Jahr die kreisweite Ehrung von Jubilaren im Mittelpunkt.

 

 

 

weiter

NEUES AUS DER KREISTAGSFRAKTION

Technische Kompetenz gefragt
Landrat Körner ernennt drei Wehrleute zu Kreisausbildern

Heimweh oder der „Dudenhöfer Rollbraten" waren nicht ausschließlich der Anlass, dass  Clemens Körner eine seiner ersten Amtshandlungen im neuen Job in die heimische Feuerwache verlegte. Traditionell trifft sich der Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises im Herbst mit den Kreisausbildern der Feuerwehren zu Ehrungen, Ernennungen und einem gemeinsamen Abendessen in Dudenhofen.
weiter

NEUES AUS DEN ORTSVERBäNDEN

Es müssen nicht immer Pommes sein......
CDU hatte zur „Pasta-Party“ in den Vogelpark eingeladen

Foto
Was vor fünf Jahren als Experiment begann, hat sich mittlerweile zu einem festen Termin entwickelt. Die Rede ist von der „Pasta-Party“ der CDU Schifferstadt, die sich inzwischen immer größerer Beliebtheit erfreut. Festzustellen war dies bei der neuerlichen Auflage am vergangenen Sonntagmittag, denn wieder einmal  hat sich gezeigt, wie lecker und vielseitig Nudelgerichte sein können.
weiter

NEUES VON DER JUNGEN UNION

Junge Union Schifferstadt wählt neuen Vorstand

Foto
Fast zwei Jahre nach der Wiederbelebung der Jungen Union Schifferstadt hat diese am Abend des 26. Novembers einen neuen Ortsvorstand gewählt. Erneut wurde entschieden, dass der 22-jährige Lehramtsstudent Patrick Poss im Amt des Vorsitzenden bleibt. Unterstützt wird er ab sofort von seinem neuen Stellvertreter, dem 20-jährigen Lehramtsstudenten Marco Bertram.
weiter

NEUES AUS DER LANDESPOLITIK

Tor zur Pfalz: Blamage für das Land und die Landesregierung
Axel Wilke: Nürburgring, Schlosshotel, Hahn, Tor zur Pfalz Landesregierung beweist immer wieder ihre Unfähigkeit bei Wirtschaftsprojekten

„Dass nun Flüchtlinge ins Tor zur Pfalz einziehen, ist ein Segen für die Betroffenen und eine große Hilfe für die Stadt Speyer, entlastet dies doch die Verwaltung bei ihrer fast täglich größer werdenden Herausforderung, allen Flüchtlingen ein menschenwürdiges Dach über dem Kopf anzubieten. Für das Land ist diese Entwicklung aber eine Riesenblamage, ist damit doch offenkundig, dass das ursprünglich einmal als Modellprojekt gestartete Vorhaben „Tor zur Pfalz“ komplett gescheitert ist.
weiter
02.05.2012
„Farbe bekennen für Erhalt der Bereitschaftspolizei in Schifferstadt“
CDU-Antrag im Landtag

 Helmut Pfaff, Stellv. Vorsitzender der CDU Rhein-Pfalz, erwartet Unterstützung von SPD und Grünen für CDU-Antrag am 03. Mai





Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

Termine
Impressionen
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.47 sec. | 116008 Visits